Gerzenstein und Randlingen: Auf den Spuren Friedrich Glausers durch Münsingen

Der Schriftsteller Friedrich Glauser verbrachte zwischen 1918 und 1934 insgesamt fast 5 Jahre als Patient in der Münsinger psychiatrischen Klinik. In seinen Romanen „Matto regiert“ und „Schlumpf Erwin, Mord“ stellt Münsingen mit seinen Bewohnern als „Gerzenstein“ und „Randlingen“ die Bühne dar, auf der Wachtmeister Studer seine Kriminalfälle aufklärt. 

Der Rundgang folgt einigen Orten des Geschehens und zeigt den Bezug zur damaligen Lebenswelt auf.

Kurs-Nr.

18S-3004

Beginn

am 02.06.2018

Tag

Sa

Dauer

1x Sa

Preis

CHF 20.00

Anzahl Plätze

8 – 15

Standort

vor dem Haupteingang

Psychiatriezentrum PZM
Hunzigenstrasse 1
3110 Münsingen


Kursleitung

Prof. Dr. Albert Kündig


Preis

Standard CHF 20.00

Kursdaten

Sa 02.06.2018 / 14:00 – 16:00 h