Kurzgeschichten schreiben II – Raffinessen und Tiefgang

Warum sind manche Kurzgeschichten packend und berührend und andere (noch) nicht? In diesem Kurs lernen Sie die Raffinessen kennen, mit denen Anfänge wirkungsvoll, Dialoge authentisch und Szenen knackig werden. Damit auch Ihre Geschichte die Leser nicht mehr loslässt.

Voraussetzungen
Grundwissen zum Schreiben von Kurzgeschichten

Mitbringen
Schreibmaterial, evtl. Laptop

Anmeldefrist
09.01.2020

Kurs-Nr.

19W-3202

Beginn

ab 16.01.2020

Tag

Do

Dauer

4x Do

Preis

CHF 192.00

Anzahl Plätze

6 – 10

Standort

Kursraum 3. Stock

Volkshochschule Aare-/Kiesental
Erlenauweg 17
3110 Münsingen


Kursleitung

Sabina Haas
Journalistin und Schreibcoach


Preis

Standard CHF 192.00

Kursdaten

Do 16.01.2020 / 18:30 – 20:30 h
Do 30.01.2020 / 18:30 – 20:30 h
Do 13.02.2020 / 18:30 – 20:30 h
Do 05.03.2020 / 18:30 – 19:30 h