Die Kirche Urtenen – das schweizerische Ronchamp (F)

Wussten Sie, dass die Kirche Urtenen als schweizerisches Ronchamp (Le Corbusiers Wallfahrtskirche) gilt? Die von Edwin Rausser, 1966-1968 erbaute Kirche ist eine Perle unter den Sakralbauten des 20. Jahrhunderts in der Schweiz. Haben Sie gewusst, dass die umliegende Hügellandschaft künstlich gestaltet wurde? Die Kirche besticht durch eine interessante Raum- und Umgebungsgestaltung und im Innern überrascht sie unter anderem durch die gestaltete Lichtführung.

Anmeldefrist
07.08.2020

Kurs-Nr.

20S-3010

Beginn

am 14.08.2020

Tag

Fr

Dauer

1x Fr

Preis

CHF 15.00

Anzahl Plätze

8 – 20

Standort

Ref. Kirche Urtenen
3322 Urtenen-Schönbühl


Kursleitung

Samuel Sommer
Architekturpublizist


Preis

Standard CHF 15.00

Kursdaten

Fr 14.08.2020 / 17:30 – 19:00 h