Schmelzende Gletscher, trockene Sommer und Überschwemmungen – Wir blicken in die Zukunft

Die Erwärmung des Klimas schreitet voran. Ihre Auswirkungen auf das Wasser sind auch in unserer Umgebung immer deutlicher erkennbar, besonders auch im Jahr 2022. Welche Lehren können wir aus diesem Jahr für die künftigen Entwicklungen ziehen und was ist zu tun? Genügen unsere Planungen und Massnahmen, um auf die Auswirkungen der Klimaerwärmung adäquat zu reagieren? Diese und andere Fragen können mit dem Hydrologe Prof. em. Dr. Rolf Weingartner vom Geographischen Institut der Universität Bern diskutiert werden.

Hinweise
Wir bitten um eine frühzeitige Anmeldung, die Durchführungschancen erhöhen sich so.

Anmeldefrist
09.03.2023

Kurs-Nr.

23W-3105

Beginn

am 23.03.2023

Tag

Do

Dauer

1x Do

Preis

CHF 25.00

Anzahl Plätze

12 – 50

Standort

Saal

Ref. Kirchgemeindehaus Münsingen
Schlossstrasse 11
3110 Münsingen


Kursleitung

Universität Bern, Geografisches Institut Prof. Dr. Rolf Weingartner
Leiter Hydrologie


Preis

Standard CHF 25.00

Kursdaten

Do 23.03.2023 / 19:00 – 20:30 h